Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 20.03.2015
Neugirg bekommt Konkurrenz

20.03.2015 - Der „Altneihauser Feierwehr“- Kommandant Norbert Neugirg wirbt für die Notfallnummer 112 und damit für die Initiative der ILS Nordoberpfalz zusammen mit Ihren Partner dem BRK und der DRF Luftrettung. Oberpfalznetz.de hat Ihre Leser ermuntert, sich selbst einen Reim drauf zu machen. Es gab unzählige Stimmen aus dem Netz.

Hier die besten Ergebnisse:

„Wird dir die Sache doch zu heiß, nur gut, dass man die Nummer weiß – 112.“
Karl Messer

„Im Notfall wähl’ die 112, dann ist der Notfall glei’ vorbei.“
Hans Stuck

„Wenn’s brennt, da gibt’s nur eine Sache, ruf’ mit 112 zur Feuerwache.
Klaus Rösch

„Liegst schon fast im Sterben, konnt’ es mit der 112 wieder werden.
Und liegst am Dach im Graben drin, haut die 112 auch hin.“

Herbert Degner

„Wenn ein richtger Notfall droht, dann hilft die Altneihauser ned aus der Not, dann musst die 112 schnell wählen und ned den armen Neugierg quälen.“
Peter H. Klein

„Not und bohei? 112.“
Alexander Blühm

Kampagne112_2015_Aufkleber5x5

ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de