Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 28.06.2010 10:27:31
Brand am frühen Sonntagmorgen

27.06.2010 - Großalarm für die Feuerwehren am frühen Sonntagmorgen. In Niederland bei Moosbach (Kreis Neustadt/WN) stand ein Bauernhof in Flammen. Um 5.31 Uhr erreichte die Rettungsleitstelle des Zweckverbandes die Meldung über den Brand. Zur Absicherung der Löscharbeiten wurde der BRK-Rettungswagen aus Vohenstrauß alarmiert, dazu BRK-Einsatzleiter Ewald Deinl. Notart Werner Duschner war mit der Feuerwehr bereits auf dem Weg zum Einsatz.

 
Die Stallung und die Scheune des Hofes standen in Flammen und brannten bis auf die Grundmauern nieder. Das Wohnhaus wurde gerettet. Beim Versuch die Rinder aus dem Stall zu retten, erlitten der Brandleider und sein Sohn leichte Rauchvergiftungen. Ebenso zwei Feuerwehrleute. Sie konnten jedoch alle vier ambulant behandelt werden.

Da auf der Rettungswache Vohenstrauß um 6 Uhr Schichtwechsel ist, rückte auch der Tagdienst noch mit einem Krankenwagen an und löste die Kollegen ab. Insgesamt waren sieben Helfer des BRK vor Ort, dazu ein Einsatzleiter und ein Notarzt. Dazu kommen gut 145 Einsatzkräfte der eingesetzten zehn Feuerwehren.



Für das BRK war der Einsatz gegen 8.45 Uhr beendet.

Bericht: Peter Astashenko
Bilder: bk-media.de

ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de