Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 03.01.2015
Alexander Ermer – Beförderung zum Brandinspektor

03.01.2015 – Die ILS Nordoberpfalz hat einen neuen Brandinspektor. Verbandsvorsitzender und Landrat Andreas Meier ernannte kürzlich, bei der Weihnachts- und Jahresabschlussfeier des ZRF und der ILS Nordoberpfalz in Windischeschenbach, Alexander Ermer zum Brandinspektor.

Der 43-Jährige war von 1998 bis 2010 in der Feuerwehreinsatzzentrale Weiden tätig. Im August 2010 wechselte er als Beamter in der 2. Qualifikationsebene (vormals mittlerer Dienst) zum Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz. Hier war er anfänglich für die komplette Stammdatenerfassung im Einsatzleitsystem ELDIS 3 Bay., zusammen mit Ramona Scharnagl und dem stv. Leiter der ILS Jürgen Meyer, zuständig.

Seit April 2012 ist Ermer Disponent und Schichtleiter in der ILS Nordoberpfalz. Der Altenstädter ist Rettungssanitäter, Zugführer, Brandschutzerzieher, Maschinist und Atemschutzgeräteträger. Ehrenamtlich engagiert sich der frisch gebackene Brandinspektor (BI) leidenschaftlich im Rettungsdienst.

ZRF-Geschäftsleiter Alfred Rast und Leitstellenleiter Herbert Putzer gratulierten zur Beförderung. Beide äußerten Ihre Freude darüber, erstmals nach Novellierung des Laufbahnrechts in Bayern die neue Amtsbezeichnung, vormals Hauptbrandmeister, verleihen zu dürfen.

Ermer_2014_Brandinspektor_600

Verbandsvorsitzender Andreas Meier (v.r.), ZRF-Geschäftsleiter Alfred Rast (v.l.) und Leitstellenleiter Herbert Putzer (2.v.r.) überreichten Alexander Ermer (2.v.r.) die Urkunde zur Beförderung.

ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de