Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 27.07.2010 09:51:56
Vertreter von "international sos" zu Besuch
27.07.2010 - Wie funktioniert das deutsche Gesundheitswesen und der Rettungsdienst? Gar nicht so einfach musste Dr. Alvaro Sanclemente feststellen. Der Brite ist Arzt und arbeitet für "International SOS" in London. Diese Organisation kümmert sich um medizinische Hilfe weltweit, für verschiedenste Organisationen. Eine davon sind die Angehörigen der US-Armee.

Deshalb warf der Arzt einen Blick hinter die Kulissen der Rettungsleitstelle des Zweckverbandes. Stellvertretender Leitstellenleiter Jürgen Meyer erklärte Sanclemente wie die Leitstelle arbeitet und welche Dienste sie koordiniert. Im Gegenzug erklärte der Arzt kurz die Aufgabe seiner Organisation und welche Neuerungen es hier gibt. Mit dabei waren Erika Walberer-Reis und die Worst Case Managerin Helen Wise von der Health Clinic im US-Lager Grafenwöhr.


Unser Bild zeigt (von links) Jürgen Meyer, Disponent Wolfgang Mayer, Erika Walberer-Reis, Helen Wise und Dr. Alvaro Sanclemente.

Bericht und Bild: Peter Astashenko
ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de