Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 02.05.2013
"Einsatz abgeschlossen!" - Zehn Wochen Feuerwehrschule

02.05.2013 - Mit dem Feuerwehrmodul II vom 18.02. bis 26.04.2013 an der staatlichen Feuerwehrschule Regensburg haben Michael Lache und Christian Pecher den Feuerwehr-Teil der ILS-Qualifizierungsausbildung erfolgreich abgeschlossen. Neben weiteren 14 Teilnehmern, aus den verschiedensten bayerischen Leitstellen, wurden die Oberpfälzer in Theroie und Praxis geschult.

FF_Model_II-LachePecher_Page
Lehrgangsleiter für das 10-wöchige FW-Modul II war Josef Walter (mitte).

Der zehnwöchige theoretische Unterricht beinhaltete zahlreiche Planübungen und praktische Einsatzübungen auf dem Übungsgelände. Ebenso standen auf dem Stundenplan Exkursionen wie z.B. zum 7.700 Meter langen Euerwangtunnel der ICE Strecke Nürnberg-Ingolstadt, zur Werkfeuerwehr des Audi-Werkes Ingolstadt, zur Werkfeuerwehr Bayernoil in Neustadt an der Donau, zum THW Regensburg und zum Airport München auf dem Programm. Zum Thema "Vorbeugender Brandschutz" wurde auch der Regensburger Dom, einen Tag lang, genauer unter die Lupe genommen.

In die Lehrgangskonzeption wurden sehr viele Teile anderer Fachlehrgänge mit eingeflochten. Hier bot die staatliche Feuerwehrschule Regensburg aufgrund ihres breiten Kompetenzfeldes in Sachen Feuerwehrtechnik die optimale Lern- und Schulungsstätte.

Die Prüfung, bestehend aus fünf schriftlichen Tests, einer Planspielprüfung, praktischem Einsatzgeschehen sowie einer mündlichen Prüfung, absolvierten die zwei Mitarbeiter der ILS Nordoberpfalz mit herausragendem Erfolg.

ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de