Zweckverband für Rettungsdienst und
Feuerwehralarmierung Nordoberpfalz

Sie befinden sich hier > Nachrichten > Archiv
Meldung vom 07.06.2011 11:13:19
Verkehrsunfall bei Neuhaus(Kreis Neustadt/WN.)

07.06.2011 - Um 10:23 Uhr meldete ein Passant einen schweren Unfall auf der Staatsstraße 2181 in Höhe des Gewerbegebietes Neuhaus bei Windischeschenbach (Kreis Neustadt/WN). Zwei Autos seien kollidiert, eine Person bewusstlos, zwei weitere verletzt. Die Disponenten alarmierten daraufhin sofort die BRK-Rettungswagen aus Neustadt/WN. und Tirschenreuth, den Notarzt aus Tirschenreuth, „Christoph 80“ der DRF Luftrettung, den „Helfer vor Ort“ des BRK Windischeschenbach und BRK-Einsatzleiter Andreas Scheuner, der aus Weiden anfuhr. Zudem wurden Polizei und Feuerwehr verständigt. 

Fünf Minuten nach Notrufeingang war der „Helfer vor Ort“ bereits am Einsatz, drei Minuten später landete der Rettungshubschrauber als erstes Rettungsmittel am Einsatz. Die erste Rückmeldung nichts Gutes hoffen. Eine Frau sei aus ihrem Auto befreit worden und nach wie vor bewusstlos. 

Doch es stellte sich heraus, dass alles nicht ganz so schlimm war. Zwei Unfallbeteiligte waren so gut wie unverletzt. Sie wurden vom Notarzt untersucht und mussten nicht ins Krankenhaus. Die vermeintlich Bewusstlose hatte einen schweren Schock erlitten. Das ließ sie benommen wirken. Um auszuschließen, dass sie nicht doch innere Verletzungen erlitten hat, brachte sie der Rettungswagen ins Klinikum. 

Bereits um 10:58 Uhr war die Verletzte auf dem Weg ins Krankenhaus.

Bericht: Peter Astashenko

ILS Nordoberpfalz 2018 | Impressum | Telefon: +49 (961) 38833-0 | leitung@ils-nordoberpfalz.de